Bergtouren

Mittelschwere Gipfeltour auf das Hinteres Sonnwendjoch: Wunderschöne, technisch leichte Gipfeltour mit prächtigem Bergpanorama.

Hinteres Sonnwendjoch (1.986 m)

Hinteres Sonnwendjoch
Datum:03.09.2003
Gebirgsgruppe:Bayerische Voralpen
Region:Mangfallgebirge
Charakter:Wunderschöne, technisch leichte Gipfeltour mit prächtigem Bergpanorama.
Schwierigkeitsgrad:Grad Mittelschwer
Start:Valepp (b. Rottach-Egern)
Höhendifferenz:1.400 m
Aufstieg:05:30
Fahrzeit:04:15 (Mountainbike)
 

» zur Anfahrtsbeschreibung mit Straßenkarte

Gefahren:
Da von Valepp aus immerhin ca. 1.400 Höhenmeter überwunden werden müssen, solltest Du auf dieser Tour schon etwas Kondition mitbringen. Daher die Einstufung "Mittelschwer" und nicht "Leicht-Mittelschwer". Ansonsten hat der Weg bis zum Gipfel nur einen sehr geringen Schwierigkeitsgrad und ist daher für jedermann leicht zu schaffen.

Valepp ParkplatzWir starten diese Tour an diesem Parkplatz kurz unterhalb des Gastaus Valepp und radeln oder wandern auf den ausgeschilderten und sehr gepflegten Schotterwegen Richtung Ackernalm weiter. Diese erreichen wir mit dem Rad nach ca. 3 Stunden und machen dort eine kleine Rast, bevor es ....
 

H Sonnwendjoch Ackernalm.... auf einer geteerten Straße weiter geht. Die ersten paar Meter sind ziemlich steil, so daß wir schnell an Höhe gewinnen und die Ackernalm von oben sehen. Kurz darauf kommen wir ....
 

Ackernalm Kaserei.... an dieser netten Käserei vorbei, die ihre Milchprodukte aus den Eutern heimischer und glücklicher Kühe selbst herstellen.
 

H Sonnwendjoch Aufstieg1Kurz oberhalb davon kommen wir noch an einigen kleineren Hütten vorbei, während sich immer neue und prächtige Blicke auftun.
 

H Sonnwendjoch BaerenbadalmAls passionierte Mountainbiker entscheiden wir uns nicht für den direkten Weg über die Frommalm, sondern folgen der Teerstraße und sehen nach kurzer Zeit die ca. 1.600m hoch gelegene Bärenbadalm, an der wir dann die Räder parken und uns nach einer weiteren kurzen Rast ....
 

H Sonnwendjoch Aufstieg2.... dem eigentlichen Aufstieg zum Hinteren Sonnwendjoch zuwenden. Ab jetzt geht es nicht mehr so gemütlich zu, die Steigung nimmt immer mehr zu, bleibt aber bis zum Gipfel noch eher moderat. Dafür gewinnen wir aber schnell an Höhe und ....
 

H Sonnwendjoch Aufstieg3.... haben zwischendurch immer wieder so geniale Ausblicke wie dieser hier, mit den mächtigen Gletschern der Hohen Tauern im Hintergrund.
 

H Sonnwendjoch GipfelkreuzBald haben wir das Gipfelkreuz erreicht und sehen ein Bergpanorama, das uns für alle Mühen voll entschädigt.
 

H Sonnwendjoch NoDen Blick nach Nordosten über die Tegernseer Berge ....
 

H Sonnwendjoch So.... oder nach Südosten mit den Hohen Tauern im Hintergrund braucht man wohl nicht mehr extra zu kommentieren.