Bergtouren

Mittelschwere Gipfeltour auf den Teufelstättkopf: Sehr schöne, nicht allzu schwere Gipfeltour mit sehr gutem Rundblick.

Teufelstättkopf (1.758 m)

Teufelstättkopf
Datum:22.03.2003
Gebirgsgruppe:Bayerische Voralpen
Region:Ammergebirge
Charakter:Sehr schöne, nicht allzu schwere Gipfeltour mit sehr gutem Rundblick.
Schwierigkeitsgrad:Grad Mittelschwer
Start:Unterammergau
Höhendifferenz:800 m
Aufstieg:02:00
Fahrzeit:01:45 (Mountainbike)
 

» zur Anfahrtsbeschreibung mit Straßenkarte

» zum GPS-Track

Teufelstaettkopf WegWir starten in Unterammergau und folgen dem beschilderten Weg in Richtung August-Schuster-Haus. Die Tour fand am 22.3.2003 statt, und in dieser Jahreszeit wird man unterwegs halb gefrorene Bäche wie dieser hier erleben können. Weiter oben....
 

Teufelstaettkopf Kapelle.... kommen wir an dieser malerischen Kapelle vorbei. Es wäre schon etwas schade, wenn Du an dieser vorbeigehen würdest, ohne sie näher zu betrachten. Dann geht es weiter des Weges bis wir am bewirtschafteten....
 

Teufelstaettkopf August - Schuster - HausAugust-Schuster-Haus vorbeikommen. Wir entscheiden uns, die Rast auf den Abstieg zu verlegen, denn mit vollem Magen klettert es sich nicht mehr so gut. Also geht es erst mal geradeaus weiter....
 

Teufelstaettkopf Gipfel.... zum Gipfel des Teufelstättkopfs, von dem wir einen beachtlichen Rundblick haben. So wie hier im Vorfrühling mit viel Schnee und Blick....
 

Teufelstaettkopf Nw.... nach Nordwesten ins Alpenvorland oder weiter....
 

Teufelstaettkopf Sw.... nach Südwesten Richtung Allgäuer Alpen oder....
 

Teufelstaettkopf So.... nach Südosten Richtung Wettersteingebirge.
 

Ziele: