Bergtouren

Mittelschwere Gipfeltour auf den Roßstein: Alpine Gipfeltour mit imposantem Rundblick. Letzte Begehung: 10.7.2011

Roßstein (1.697 m)

Roßstein
Datum:03.06.2000
Gebirgsgruppe:Bayerische Voralpen
Region:Isarwinkel
Charakter:Alpine Gipfeltour mit imposantem Rundblick.
Letzte Begehung: 10.7.2011
Schwierigkeitsgrad:Grad Mittelschwer
Start:Fleck (b. Lenggries)
Höhendifferenz:1.000 m
Aufstieg:03:30
Fahrzeit:02:30 (Mountainbike)
 

» zur Anfahrtsbeschreibung mit Straßenkarte

» zum GPS-Track

Gefahren:
Der Aufstieg zum Roßstein ist nicht ganz einfach! Du solltest schwindelfrei sein und über die nötige Kraft und Ausdauer verfügen, denn bei der Kletterpartie an der Südwestseite, etwa auf halber Höhe, geht"s über 100 m fast senkrecht nach oben. Gut, daß es dort ausreichend Kletterhilfen (Stahlseile, bei denen Du die Handschuhe tragen solltest) gibt, sonst wäre es ein bißchen gefährlich.

Besondere Ausrüstung:
Handschuhe wegen der verhältnismäßig dünnen Stahlseile auf der Westseite.

Rossstein AufstiegVon der Roßsteinalm führt ein schmaler Weg nach Süden hinauf zum Roßstein. Die Steigung ist zunächst noch moderat, aber das ändert sich nach kurzer Zeit. Die Mountainbiker lassen das Rad am besten gleich an der Roßsteinalm stehen, auch wenn der Weg zunächst noch so harmlos ausschaut.
 

Rosstein AufstiegDirekt an der Südwestseite des Roßstein beginnt dann der sehr steile Einstieg, der an der Südseite kurz unterhalb des Gipfels endet. Dieser ist mit Kletterhilfen wie diese Stahlseile hier, ausgestattet, so daß man hier noch kein Ketterexperte sein muß.
Von dort aus kommt man direkt zum Gipfel, kann aber zur Stärkung auch den Umweg über die Tegernseer Hütte machen.
 

Rosstein GipfelDer Blick vom Gipfel des Roßstein ist großartig! Hier sehen wir nach Osten über den Gipfel zum Buchstein hinüber. An klaren Tagen sieht man ...
 

Rossstein Hohe Tauernein wenig nach rechts geschwenkt das Gletscherpanorama der Hohen Tauern mit dem Großglockner (3.798) als höchste Erhebung oder ...
 

Rossstein Guffert... den Guffert (links vorne) und gleich rechts daneben die östlichen Zillertaler Alpen.
 

Rossstein AchenseeNoch ein wenig weiter nach rechts - wir schauen inzwischen ganau nach Süden - sehen wir tief unten den Achensee und dahinter die Zillertaler Alpen mit dem Hochfeiler (3.510m) als "Chef"
 

Rossstein BirkkarspitzeUnser Blick schweift etwas weiter nach rechts - hier im Südwesten grüßt uns die Birkkarspitze (Bildmitte) und die mächtigen Spitzen des Karwendel. Direkt vor der Birkkarspitze befindet sich das Demmeljoch, das von Tölz aus sehr gut zu sehen ist.
 

Rossstein ZugspitzeGleich rechts daneben kommt dann die Zugspitze und darunter gleich noch eine "alte Bekannte", die Hochalm.
 

Rossstein HirschbergO"zapft is!!! Denn am 18.9.2004, als dieses Photo entstand, war Wiesnbeginn unter der dunklen Dunstglocke über München. Gleich rechts daneben, weit weniger "benebelt" sehen wir den Hirschberg.
 

Ziele: